Bürgerbegehren "Rettet die Graserschule"

Bürgerbegehren „Rettet die Graserschule“

Am 28.10.2015 entschied der Stadtrat gegen die Stimmen der BG, dass die Graserschule einen Neubau auf dem Gelände zwischen Nordring und Bezirkskrankenhaus bekommen soll. Mit dem Ziel diesen Beschluss zu kippen und doch noch eine Sanierung der Graserschule zu erreichen, startet die Initiative „Rettet die Graserschule“ am 31.10. ein Bürgerbegehren, welches die BG unterstützt. Hierzu müssen zunächst Unterschriften gesammelt werden. Eine Unterschriftenliste mit dem Wortlaut und den Begründungen zum Bürgerbegehren finden Sie hier: Rettet die Graserschule

Sie können uns unterstützen, indem Sie diese Liste ausdrucken und ausfüllen. Bitte darauf achten, dass alle Felder vollständig ausgefüllt sind. Unterschreiben dürfen alle Gemeindebürger, d.h. alle Deutschen im Sinne von Art. 116 GG und alle Unionsbürger, die volljährig sind und seit mindestens zwei Monaten ihre Hauptwohnung in Bayreuth haben.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich an unserem Infostand. Dieser steht am Sa., 31.10 – am Sa., 7.11. – am Sa., 14.11. und am Sa., 21.11. jeweils von 09:00 bis max. 16:00 Uhr in der Maximiliansstraße auf Höhe des Wirtshauses „Oskar“.